Unterstützung des Prototypenbaus

Bei Cyient unterstützen wir die Entwicklung eines Arbeitsmodells für eine Produkt oder eine Komponente, um ein Konzept oder eine Konstruktion testen zu können. Wir schöpfen aus unserer Erfahrung mit den neuesten Rapid Prototyping-Technologien (Fused Deposition Modeling, Selective Laser Sintering, Vakuumguss usw.) und herkömmlichen Methoden (Gießen, Fräsen, Fabrikation usw.). Unsere Erfahrung mit unterschiedlichen Materialien reicht von Blechbauteilen, Kunststoffen und Gummi bis zu modernsten Werkstoffen wie Keramik und Polymeren. Wir waren am Prototypenbau von Produkten und Komponenten mit einem Bauraum von weniger als 50 mm bis über 5 Metern beteiligt. Wir verfügen über ein Netzwerk mechanischer, elektronischer, elektrischer und mechatronischer Labors, sowohl intern als auch bei Partnern. Unsere Produktprototypen werden üblicherweise verwendet für:

  • Funktionstests
  • Leistungstests
  • Toleranz- und Einbauprüfungen
  • Produktmodelle und Machbarkeitsstudien
  • Validierung und Verifizierung von Konstruktionen

So unterstützen wir Sie

  • Umfassende Unterstützung im Prototypenbau bei allen mechanischen, elektrischen, elektronischen und mechatronischen Funktionen
  • Erfahrung in der Konstruktion von Produkten und Subsystemen in mehr als 12 verschiedenen Branchen befähigt zur Anwendung von Best Practices im Prototypenbau

Kurzüberblick

  • Mehr als 100 Ingenieure unterstützen mit ihrer Erfahrung in den verschiedenen Stadien des Prototypenbaus
  • Reduzierung der Durchlaufzeit von mehr als 100 Prototypenprogrammen um 15 %
  • Erfahrung mit geltenden globalen Vorschriften sowie Normen für Produkt-Compliance und Zertifizierung
  • Schnelle firmeneigene Prototypenmaschine (Dimension 1200es) auf Basis der FDM-Technologie (Fused Deposition Modeling) mit einer Baugröße von 254 x 254 x 305 mm
events