Bahnsignaltechnik und Elektrifizierung

Ein sicherer und effizienter Bahnbetrieb mit hochentwickelter Automations- und Signaltechnik wird im Hinblick auf den Ausbau der Bahninfrastruktur immer entscheidender. Zudem führt der zunehmende Fokus auf die Modernisierung der Bahninfrastruktur zu einem scharfen Anstieg bei Projekten im Bereich Bahnelektrifizierung. Der Fachkräftemangel und fehlendes technisches Wissen beeinträchtigen jedoch die Möglichkeiten der Betreiber, eine effiziente Signaltechnik- und Elektrifizierungsprojekte erfolgreich umzusetzen. Deshalb herrscht wachsender Bedarf an Erfahrung mit umfassender systemweiter Integration und kosteneffizienter Implementierung.

Bei Cyient bieten wir vollständig integrierte Bahnsignaltechnik- und Elektrifizierungslösungen mit denen sich die strategischen und operativen Möglichkeiten des Kunden deutlich steigern lassen. Wir nutzen unseren Talentepool mit mehr als 450 Konstrukteuren im Bereich Signaltechnik, mehr als 200 IRSE-Zulassungen und einer Erfahrung von vier Millionen Arbeitsstunden, um umfassende Lösungen für die Bahnsignaltechnik und Elektrifizierung bieten zu können. Unsere Signaltechniklösungen beinhalten Konstruktion, Beratung, Projektmanagement sowie Installation, Testing und Unterstützung bei der Inbetriebnahme. Wir verfügen über weitreichende Erfahrung und Fachwissen der verschiedenen Technologien und Produkte für Bahnsignaltechnik. Dazu gehören CBTC, ERTMS, Control Centre, PTC, Gleisstromkreise, Zugsicherung und -steuerung, Bahnübergänge, Weichenantriebe und Stellwerke.

Unsere Dienstleistungen unterstützen in allen Phasen eines Bahnelektrifizierungsprojekts, Vorplanung (FEED) und konzeptioneller Planung bis zur Unterstützung nach der Inbetriebnahme. Unsere robusten Lösungen für die Leistungsoptimierung auf allen Ebenen des Unterwerks werden von unseren Fachkräften mit Knowhow in der 3D-Planung für die Bahnelektrifizierung getragen. Unsere Dienstleistungen im Bereich Elektrifizierung umfassen:

  • Unterstützung der FEED-Phase für die Installation von Oberleitung und Energieversorgung
  • Ausführungsplanung für die Oberleitung
  • Konstruktionsauslegung und Konstruktionsdienste für Bahnstromunterwerke und Schaltstellen verschiedener Kapazitäten
  • Installation von Oberleitung und Ausrüstung
  • Unterstützung bei Konstruktion, Testing und Inbetriebnahme von SCADA- und RTU-Systemen
  • Unterstützung nach der Installation

Unsere Möglichkeiten Unterstützung vor Ort zu leisten, Lösungen nahtlos in bestehende Prozesse zu integrieren und kurzfristig Ressourcen aufstocken zu können, machen uns in allen Segmenten der Schienenverkehrsbranche zu einem zuverlässigen Partner. Einige Beispiele unserer Arbeit in den letzten Jahren:

  • Modernisierung eines Zugsignalisierungssystems vom bestehenden Fixed Block-Prinzip auf das Moving Block-Prinzip für zwei große Originalhersteller im Bereich Signaltechnik. Erfolgreiche und rechtzeitige Fertigstellung einer sicherheitskritischer Signaltechnikplanung unter Einhaltung des Inbetriebnahmezeitplans für die Olympischen Spiele 2012 in London. Hierfür wurde uns von London Transport die Auszeichnung „Highly Commended Transport Supplier of the Year 2014“ verliehen.
  • Beratungsdienstleistungen für eines der führenden Beratungsunternehmen für Projektmanagement. Unterstützung bei der Entwurfserstellung auf Grundlage des Berichts für Signaltechnik und Zugsteuerung, der Kommunikationssysteme und Schienenfahrzeuge für eines der führenden CBTC-Nahverkehrsprojekte.
  • Unterstützung für eines der großen Programme zur Bahnmodernisierung der South East Asian bei Funktionstests der streckenseitigen Ausrüstung für Relais- und CBI-basierte Stellwerke.
  • Erfolgreiche Unterstützung einiger der wichtigsten Signalisierungsprojekte im Fern- und Nahverkehr und dadurch verkürzte Markteinführungszeit und geringere Kosten.
events