News and Events
Infotech Enterprises wurde sowohl mit dem "Highest Productivity Supplier Award" als auch dem "Innovation Award" ausgezeichnet.

Hyderabad, Indien, 22. Januar 2014: – Infotech Enterprises, eines der weltweit führenden Unternehmen für Ingenieurlösungen, ist – in Anerkennung seiner Leistungen im Jahr 2013 – sowohl mit dem “Highest Productivity Supplier Award” als auch dem “Innovation Award” ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Pratt & Whitney-Konferenz im Pratt & Whitney-Museum The Hangar in East Hartford (Connecticut) statt. Dr. Jayant Sabnis, Pratt & Whitney-Vizepräsident für Engineering und Module Centers, überreichte die Preise Raj Patro, Vizepräsident von Infotech und Pratt & Whitney-CoE, sowie Michael Mike, Vizepräsident für Geschäftsentwicklung bei Infotech Enterprises.

Infotech erhielt die Auszeichnung gegen die starke Konkurrenz anderer weltweit führender Ingenieursdienstleistungsunternehmen. Einige der Produktivitätslösungen von Infotech bezogen sich auf Projekte, für die Pratt & Whitney Patente anmeldete.

“Mit einer zweifachen Auszeichnung erlebt Infotech Enterprises einen besonders stolzen Augenblick. Der “Highest Productivity Supplier Award” und der “Innovation Award” von Pratt & Whitney bestätigen das Vertrauen in die Fähigkeit unserer Führungsmannschaft, umfassende Ingenieurlösungen für die globale Luft- und Raumfahrtindustrie zu liefern”, sagte Krishna Bodanapu, Präsident und Vorstand für das operative Geschäft bei Infotech Enterprises.

Infotech hat weitreichende Fähigkeiten zum Design und Entwicklung bei Flugtriebwerken entwickelt und die weltweiten Entwicklungsanstrengungen für das PurePower®-Triebwerk damit wesentlich vorangetrieben. Infotech hatte den “Highest Productivity Supplier Award” schon 2009, 2011, 2012 und 2013, den “Innovation Award” 2011 und 2013 erhalten. Beide Preise werden von dem amerikanischen Unternehmen Pratt & Whitney vergeben.

Rajendra Velagapudi, Vizepräsident und Chef der Aerospace Business Unit bei Infotech Enterprises, kommentierte die Preise mit den Worten: “Unsere Kunden in der Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie suchen nach Partnern mit erwiesener Kompetenz sowohl in nachhaltiger Wertschöpfung als auch bei innovativen und optimierten Ingenieurlösungen. Wir sind froh, dass Pratt & Whitney unser Engagement für Innovation und Produktivität gewürdigt hat, das bei Infotech Enterprises zur Unternehmenskultur gehört.”

In den vergangenen 13 Jahren hat Infotech Enterprises Ingenieursdienstleistungen auf höchstem Niveau geliefert, insbesondere für die Produktpalette der Kommerziellen- und Verteidigungsprogrammen der United Technologies Group im Bereich Flugtriebwerke und Luft-Raumfahrtsysteme. Der Ansatz globaler Kooperation, den Infotech Enterprises verfolgt, hilft Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmen bei ihren Innovationen, beim Aufbau nachhaltiger Wettbewerbsvorteile, beim Ausbau ihrer Kernkompetenzen und beim Schutz ihres geistigen Eigentums. Infotech Enterprises hat leistungsfähige Geschäftsprozesse genutzt und sich intensiv darauf konzentriert, durch Lieferung von Design-Engineering auf Subsystem-Ebene (vom Konzept bis zur Qualifikation) zum Geschäftserfolg wichtiger Luft-Raumfahrtunternehmen weltweit beizutragen.

Pressemitteilung als PDF (262 KB)

Media Contact

Press(at)cyient.com