News and Events
Infotech Enterprises erhält Golden Peacock Award für exzellente Leistung im Bereich Unternehmensführung

Hyderabad, 15. Oktober 2012 – Infotech Enterprises, ein führender globaler Anbieter von Entwicklungsdienstleistungen, wurde in London mit dem angesehenen Golden Peacock Award 2012 für herausragende Leistung im Bereich Unternehmensführung ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung wird die Qualität von Transparenz und Corporate Governance-Praktiken anerkannt, die Infotech anwendet.

Der Golden Peacock Award, der 1992 vom Institute of Directors eingeführt wurde, wird weltweit als “Heiliger Gral” für  Corporate Excellence und bewährte Verfahren angesehen. Eric Prickles MP, Minister für kommunale Angelegenheiten und örtliche Selbstverwaltung UK, und Ola Ullsten, ehemaliger schwedischer Premierminister und Co-Vorsitzender der Weltkommission für Wälder und nachhaltige Entwicklung, überreichten die Auszeichnung auf der dritten “Globalen Konferenz für Nachhaltigkeit” bei Lords in London.

Infotech wurde für seine Initiativen wie ein freiwilliges Verwaltungsaudit, die Durchführung einer Zufriedenheitsumfrage unter seinen Aktionären, das Einhalten von Verwaltungsstandards gemäß des ICSI (Institute of Company Secretaries of India), sowie die Befolgung umfangreicher Abläufe des Vorstandes für eine effiziente Entscheidungsfindung ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde das Unternehmen für seine Politik der offenen Tür, faire und offene Kommunikation sowie stabile interne Prozesse ausgezeichnet, mit denen die IP-Sicherheit der Kunden, Qualität der Lösungen und termingerechte Lieferung sichergestellt werden.

Dr. B.V.R. Mohan Reddy, Gründer und Vorsitzender von Infotech Enterprises, nahm die Auszeichnung im Namen des Unternehmens entgegen. “Wir fühlen uns geehrt, für unsere Corporate Governance-Praktiken ausgezeichnet zu werden”, sagte er. “Es ist unsere Philosophie “Values FIRST” (Fairness, Integrität, Respekt, Aufrichtigkeit und Transparenz), die uns bei der Interaktion mit unseren Stakeholdern (Kunden, Investoren, Mitarbeiter und die Gesellschaft) leitet und es uns ermöglicht, ihre Bedürfnisse ins Gleichgewicht zu bringen und gleichzeitig ein nachhaltiges Geschäft aufzubauen. Infotech ist überzeugt, dass eine gute Unternehmensführung ein wesentlicher Teil seiner treuhänderischen Verantwortung als angesehener Bürger ist und legt deshalb einen großen Schwerpunkt auf die Transparenz seiner Betriebsabläufe.”

Vorgeschlagen für diese Auszeichnung wurde Infotech von der Jury, mit Richter PN Bhagawati, dem ehemaligen obersten Richter von Indien und Mitglied der UN Human Rights Kommission, als Vorsitzendem.

Über Infotech Enterprises

Infotech Enterprises stellt großen Unternehmen aus aller Welt führende Entwicklungslösungen, einschließlich Produktentwicklung und Lebenszyklus-Support, Prozess- und Netzwerkentwicklung sowie Content Engineering, bereit.

Infotech beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter in 35 Niederlassungen. Unsere Kunden kommen aus verschiedenen Industrien, z. B. Luft- und Raumfahrttechnik, Konsumgüter, Energie, Medizintechnik, Schwermaschinenbau, Bergbau, Schienenverkehr, Halbleiter, Telekommunikation und Versorgungsunternehmen, und umfassen 22 “Fortune 500”-Unternehmen und 27 “Global 500”-Blue-Chip-Unternehmen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.infotech-enterprises.de.

Pressemeldung als PDF (219 KB)

Media Contact
Kshitij Sharma
Marketing Communications
Infotech Enterprises
kshitij.sharma(at)cyient.com