News and Events
Die Cyient Foundation startet eine weitere digitale Bibliothek und ein NDLM-Zentrum in Hyderabad

Hyderabad, Indien, 26. August 2015 – nachdem die Cyient Foundation Anfang dieses Monats eine digitale Bibliothek in Nellore gestartet hat, bekräftigt sie ihr Engagement für digitale Alphabetisierung heute durch die Einführung einer weiteren in der Mandal Parishad Grundschule, 8. Bataillon im Distrikt Rangareddy. Eine National Digital Literacy Mission (NDLM) wurde in der Schule ebenfalls eröffnet. Die Einrichtungen wurden von dem ehrenwerten Gouverneur von Andhra Pradesh und Telangana E.S.L. Narasimhan eingeweiht.

Das zentrale Ziel der Bibliothek ist es, mehr als 300 benachteiligten Schülern der Schule qualitativ hochwertige digitale Bildungsressourcen zur Verfügung zu stellen und die digitale Alphabetisierung zu beschleunigen. Die wichtigsten Ressourcen, die von der digitalen Bibliothek, die der in Nellore ähnlich ist, bereitgestellt werden, umfassen das Folgende:

  • Ergänzendes Online-Lernportal für Schüler, Lehrer und Schulen der Klassen 1 bis 5 CDs und DVDs für den Zugriff auf Offline-Inhalte
  • Einen an CBSE, ICSE und SSC ausgerichtet Lehrplan.
  • Lernressourcen zu verschiedenen Themen (Naturwissenschaften, Mathematik, Englisch und Sozialkunde) in mehreren Formaten (Animationen, Video-Vorträge, Präsentationen, Unterrichtsnotizen, Arbeitsblätter, Mindmaps, etc.)
  • Eine Sammlung von Ressourcen (Fragenkataloge, Lehrpläne, Projekte, Aktivitäten, strukturierte Inhalte, berufliche Entwicklung und mehr) für Lehrer
  • Einen Unterrichtsrahmen für das 21. Jahrhundert  — qualifikationszentriert, projektorientiert und MINT-basiert — entwickelt von einer talentierten Expertengruppe aus aller Welt
  • Internetzugang, um Inhalte aus verschiedenen Links zu digitalen Bibliotheken zu durchsuchen

Ergänzend zur Initiative der digitalen Bibliothek der Cyient Foundation hat das National Digital Literacy Mission (NDLM) Zentrum an der Mandal Parishad Grundschule das Ziel, umliegende Gemeinden mit digitaler Alphabetisierung zu stärken und die Bereitstellung von digital-fähigen Bürgerdiensten zu fördern. Das Zentrum wird voraussichtlich 1.000 Gemeindemitglieder — eines aus jeder Familie — aus dem 8. Bataillon und den umliegenden Gebieten im Umgang mit Computern oder digitalen Zugangsgeräten (zum Beispiel einem Tablet) schulen und darin, wie das Internet genutzt werden kann, um nach Informationen zu suchen, E-Mails zu versenden/empfangen und auf verschiedene E-Government-Dienste zuzugreifen. Die Trainingsbausteine des NDLM-Zentrums wurden in Zusammenarbeit mit der NASSCOM Foundation entwickelt und decken Inhalte zu Gesundheit, Bildung, Alphabetisierung und Lebensunterhalt ab.

Es handelt sich hier um das dritte NDLM-Zentrum in Telangana. Mehr als 3.000 Gemeindemitglieder hatten bislang Zugang zu den bestehenden Zentren.

Mr. BVR Mohan Reddy, Gründer und Treuhänder der Cyient Foundation sagte: „Die ganze Welt wird digital. Entwicklungsländer wie Indien können das Wohlstandwachstum durch den Einsatz digitaler Technologien beschleunigen. Durch die Schaffung von digitalen Bibliotheken demokratisieren wir das Lernen, weil wir damit Schülern Online-Zugang zu der Fülle des Wissens einschließlich Kursmaterial, Allgemeinbildung und Zeitgeschehen ermöglichen. Durch die Schaffung von Einrichtungen für die Mission der digitalen Alphabetisierung bewegen wir Bürger zwischen 10 und 60 Jahren dazu, digital kompetent zu werden und in manchen Fällen auch ihre Chancen auf einen Arbeitsplatz zu verbessern. Ich freue mich, dass die Cyient Foundation sich mit diesen Initiativen am nationalen Aufbau beteiligt.”

Die pädagogischen Bedürfnisse benachteiligter Kinder vor allem in staatlichen Schulen anzugehen, ist ein wichtiger Schwerpunkt der Cyient Foundation, dem CSR-Arm von Cyient Limited. Die Stiftung hat bislang die Patenschaft für 13 staatliche Schulen übernommen und unterstützt damit über 8.500 Schüler von der Vorschule bis zum Gymnasium. Das Ziel ist es, diese Schulen zu bevorzugten Orten des Lernens zu machen. Die Cyient Foundation stellt die notwendige Infrastruktur wie Labors, Bibliothek, Lehrmittel und Lehrpersonal zur Verfügung, um Schulanmeldungen, Unterrichtseilnahme, nachhaltiges Wissen und die Abschlussquote erhöhen.

Seit ihrer Gründung vor fast 13 Jahren hat die Cyient Foundation verschiedene soziale Initiativen ausgearbeitet und in die Tat umgesetzt, einschließlich der Übernahme von Patenschaften für staatliche Schulen. Im Juni 2015 hat die Foundation die Swachh Telangana-Swachh-Kampagne (ausgerichtet an dem Swachh Bharat Programm) ins Leben gerufen, um Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene-Einrichtungen (WASH) in 54 staatlichen Schulen bereitzustellen, was Auswirkungen auf mehr als 18.000 Schüler in Lingampally Mandal im Ranga Reddy Distrikt, Telangana hat.

Über Cyient Limited

Cyient ist ein globaler Anbieter von Engineering, Datenanalyse, Lösungen für Netzwerke und Operationen. Wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um mehr zu erreichen und ein besseres Morgen zu gestalten.

Mit jahrzehntelanger Erfahrung ist Cyient gut dafür gerüstet, Probleme zu lösen. Unsere Lösungen umfassen Produktentwicklung und Lifecycle-Support, Prozess- und Netzwerktechnik sowie Datentransformation und Analytik. Wir bieten Kompetenz in Luftfahrt, Verbraucherschutz, Energie, Medizinwesen, Öl und Gas, Bergbau, Baumaschinen, Halbleitertechnologie, Schienenverkehr, Telekommunikation und in der Versorgungsindustrie.

Starke Ressourcen in Kombination mit einem globalen Netzwerk von mehr als 12.900 Mitarbeitern an über 37 Standorten auf der ganzen Welt ermöglichen es uns, Unternehmen weltweit messbare und substanzielle Vorteile zu bieten.

PDF herunterladen

Media Contacts

Indien
Rishi Ghai
+91 703 291 6648

Nordamerika
Veronica Scotto
+1 773 501 5957

APAC
Nathan Sawicki
+61 430 611 770

EMEA
Darshini Perera
+44 7827 888077