Flugzeugkonstruktion

Biomimetik, Winglets, laminare Strömung und größere Tragflächenspannweiten – all diese Faktoren tragen zu geringerem Kraftstoffverbrauch, reduzierten Betriebskosten, längeren Flugstrecken und höheren zulässigen Startgewichten bei. Verbundwerkstoffe haben die Flugzeugkonstruktion verändert und die Ausweitung in den Aftermarket-Bereich ebenso vorangetrieben wie Verbesserungen der Produktionsrate, REACH Compliance und Nichtkonformitäten Auswirkungen auf die Fertigung von Strukturkomponenten haben. Technologien wie die additive Fertigung stellen ebenfalls eine Herausforderung für bestehende Kompetenzen, Verfahren, Methoden und Softwaretools des Engineerings dar.

Unser Team im Bereich Flugzeugkonstruktion bietet von der Vorplanung über Gewichtsoptimierung bis hin zur Zertifizierung innovative Designlösungen für Tragflächen und Rumpfbaugruppen in Zusammenarbeit mit führenden Flugzeugherstellern und Hauptzulieferern. Wir entwerfen Flugzeugkonstruktionen der nächsten Generation indem wir kundenspezifische Konstruktionsprozesse mit unserem umfangreichen Wissen über metallische und Verbundstoffstrukturen, Methoden der Wertanalyse sowie unserer Kompetenz in der Konstruktionsautomatisierung verbinden.

Cyient unterstützt mit konzeptioneller Entwicklung und Programmmanagement den vollständigen Konstruktionsprozess der Flugzeuge – von der Vorplanung, der frühzeitigen Übergabe der Zeichnungen oder der Durchführung von Belastungs- und Kontrollanalysen bis zur Vorlage von Berichten für die Zertifizierung.

Bei Konstruktionsfreigabe kümmern wir uns um Fertigungsabweichungen, Belastungsnachweise und erstellen Anweisungen an das Konstruktionsbüro nach Genehmigung des Unterzeichners. Zur weiteren Steigerung der Umsätze unserer Kunden verwalten wir Aftermarket-Wertströme, wie z.B. Struktur-Instandsetzungstechnik, technische Dokumentationen, Zuverlässigkeitstechnik und Nachrüsttechnik einschließlich der Umrüstung von Personen- zu Frachtflugzeugen.

Unsere Lösungen im Bereich Flugzeugkonstruktion umfassen:

Lösungen Fachkompetenz in
Konstruktion von Verbundstoffstrukturen und Fertigungsfähigkeiten für Analyse- und Laminierwerkzeuge Konstruktion, Analyse und Werkzeugausrüstung für Rumpfschalen, Tragflächenteile und Innenkonstruktionen wie z.B. Zuganker aus Verbundstoffen.
Werkzeuge für fundierte Entwicklungslösungen (KBE) Entwicklung automatisierter Lösungen für wiederkehrende Konstruktionsaufgaben.
Reverse Engineering von unkritischen Flugzeugprodukten Design, Fertigung, Test und Zertifizierung gemäß FAA-PMA-Vorschriften.
Durchgängiges Lifecyle Management für Flugzeugkonstruktionen Konzeptionelle Entwicklung inklusive Fertigung, Zusammenarbeit, Qualifikation, Tests, Zertifizierungen, Wartung und Aftermarket-Dienstleistungen.
Konvertierung von CAT-Daten und Digitalisierungsdienste Datenkonvertierung für Strukturen, System und Verbundstoffe von Catia V4 in V5, von Mylar in V5 MBD oder von Mylar in UG NX.
Toleranz- und Stapelanalysen Form-, Passungs- und Funktionsanalyse mithilfe manueller Methoden oder Anwendungen wie z.B. 3DCS.

Klicken Sie hier für eine vollständige Übersicht der Dienstleistungen.

Cyient hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Unterstützung seiner Kunden bei der Verkürzung der Markteinführungszeit im Bereich der Flugzeugkonstruktion. Das macht uns zu einem verlässlichen Risikobeteiligungspartner für Flugzeughersteller und Hauptzulieferer. Wir sind AS9100C und CEMILAC zertifiziert für die Konstruktion von Flugwerkstrukturen, Werkzeugen für die Flugzeugmontage, Entwicklungsleistungen und Analysen. Im Zusammenspiel mit unserem Know-how im Bereich Konstruktion, Analyse, Fertigung und Tests, das wir uns durch unsere Arbeit für zahlreiche globale Hersteller erarbeitet haben, versetzt uns dies in die Lage, effektive umfängliche Konstruktionslösungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie und Verteidigungstechnik zu liefern.

Resources
events